Raphael Eiter

geprüfter Berg- und Skiführer

Über Raphael

Nach nun einigen Jahren am Arlberg und drei Jahren als Heliskiguide in Kanada habe ich mich entschieden nach Hause zu kommen. Meine Erfahrungen im Alpin- und Freeride-Sektor möchten ich und das Team mit euch teilen. Schöne Erfahrungen und Eindrücke miteinander zu erleben ist für uns dabei das Wichtigste. Das Pitztal, eines der wildesten Seitentäler der Ostalpen, ist der perfekte Platz für Wintersportsüchtige. Mit unseren zahlreichen 3.000ern, den einzigartigen Wasserfällen entlang des Tales, sowie dem Gletschergebiet können wir Ihnen atemberaubende Outdoor Aktivitäten anbieten.

Steckbrief

Fertigungstechnicker / Maschinenbau
Staatlich geprüfter Berg- und Schiführer
Internationaler Schluchtenführer (Canyoning)
Ausgebildeter Höhenarbeiter SHRV Level 1

Biografie

Geboren am 29.06.1986
Geboren am 29.06.1986
1986-1999
1986-1999

Aufgewachsen in Tieflehn im Pitztal

2001-2005

Fachschule für Fertigungstechnik u. Werkzeugbau in Fulpmes

2006-2008

Aufzugsmontuer bei der Firma Schindler Schweiz/Graubünden

2007-2009
2007-2009

Staatl. gepr. Berg und Skiführerausbildung, int. Canyoningausbildung, Ausbildung zum Höhenarbeiter SHRV Level1

2008-2014
2008-2014

Seit 2008 habe ich auf selbstständiger Basis in verschiedenen Sparten gearbeitet, was mir extrem Spaß gemacht hat und ständig für Abwechslung gesorgt hat. Im Sommer war ich als Bergführer tätig, hauptsächlich in den Alpen, sowie einzelnen Trekkings wie z.B. am Kilimajaro. Im Hochwinter arbeitete ich die meiste Zeit am Arlberg als Schiführer und Freerideguide, im Spätwinter bevorzugte ich dann Schitourenwochen, wo es mich dann durch die Alpenländer zog. Im Frühjahr als auch im Herbst führte ich Canyoningtouren durch unsere heimischen Schluchten.

seit 2010
seit 2010

Erfinder und Organisator des Pitztal Wild Face Freeride Extreme Das härteste Freeride Rennen der Welt das immer am ersten März Wochenende statt findet

2011-2014
2011-2014

Heli-Ski Guide bei Canadian Mountain Holidays "CMH" in Canada

2013
2013

Gründungsmidglied der Bergführer Vereinigung Pitztal im Sommer

seit 2014
seit 2014

Leiter Alpin- und Freerideakademie